Schleswig-Holsteinischer FVBremer FV

Regionalliga Nord der A-Junioren 2018/2019: Holstein Kiel erster Sieger der Saison

17.08.2018
Inoffizielle Saisoneröffnung
(Foto: hansepixx.de)
(Foto: hansepixx.de)

In einem vorgezogenen Spiel des 7. Spieltags fand bereits am Samstag die inoffizielle Saisoneröffnung der A-Junioren Regionalliga Nord statt.
Dabei trafen mit dem SC Borgfeld (Aufsteiger aus Bremen) und Holstein Kiel (Absteiger aus der Bundesliga) gleich zwei Liganeulinge aufeinander. Die Kieler setzten in ihrem ersten Spiel mit dem 4:0-Auswärtserfolg ein klares Zeichen und zeigen klar auf, wohin der Weg gehen soll - nämlich zurück ins Oberhaus.
Allerdings fielen die Tore erst im zweiten Durchgang. Hier konnte sich als erster Torschütze der Saison Jesper Tiedemann mit dem 0:1 in der 49. Spielminute in die Torjägerliste eintragen. Spieler des Tages war aber Leon Gino Schmidt, der mit einem lupenreinen Hattrick das Ergebnis auf 0:4 (70., 86., 90.) hochschraubte.

Am nächsten Wochenende startet dann die gesamte Liga in die neue Saison 2018/2019


(Text NFV-Jugendausschuss/Arp)