Schleswig-Holsteinischer FVBremer FV

Norddeutsche C-Juniorinnen-Vereinsmeisterschaft

Der NFV bietet für Vereinsmannschaften eine Reihe von Wettbewerben an, um sich mit Teams aus den anderen norddeutschen Landesverbänden zu messen und somit auch außerhalb der normalen Punktspiele im eigenen Landesverband zusätzliche Spielpraxis zu sammeln. Zu dieser Art von Wettbewerb gehört auch die Norddeutsche C-Juniorinnen-Vereinsmeisterschaft.

 

Zu dieser Meisterschaft für 11er Mannschaften, die auf dem Großfeld ausgetragen wird, meldet jeder der vier norddeutschen Landesverbände Niedersachsen, Hamburg, Bremen und Schleswig-Holstein ein Team, den Meister der höchsten Spielklasse in seinem Landesverband. Per Los ermittelt der NFV-Frauen-und Mädchenausschuss, welche Vereine sich in den beiden Halbfinalspielen der Vorrunde gegenüber stehen. Die Sieger der beiden Halbfinalspiele treten eine Woche später im Finale gegeneinander an und ermitteln den Norddeutschen Vereinsmeister der C-Juniorinnen.

 

 

Ehrentafel Norddeutsche C-Juniorinnen-Vereinsmeisterschaft

2006 MTV Barum

2007 SV Heidekraut Andervenne

2008 Piesberger SV

2009 SV Heidekraut Andervenne

2010 Hamburger SV

2011 SV Werder Bremen

2012 SV Werder Bremen

2013 Hamburger SV

2014 Hamburger SV

2015 Werder Bremen

2016 Werder Bremen

2017 Werder Bremen

2018 JFV Hannover United