Schleswig-Holsteinischer FVBremer FV

Ergebnisse

Niedersachsens U16 Juniorinnen haben sich erneut den Titel beim Norddeutschen U16 Turnier für Auswahlmannschaften gesichert. Der zum zweiten Mal ausgetragene Wettbewerb konnte aufgrund einer Leistungssteigerung des Titelverteidigers gewonnen werden. Dies war im August-Wenzel Stadion zu Barsinghausen gar kein leichtes Unterfangen. Erst in der allerletzten Partie sicherte sich das Team von Trainerin Jana Menzel mit einem deutlichen 5:0 Sieg über die Auswahl des Bremer Fußball-Verbandes den Turniersieg aufgrund des besseren Torverhältnisses (+7) gegenüber dem zweitplatzierten Team aus Hamburg (+6). Dabei war das Tor von Anna-Maria Hegmann in der letzten Minute entscheidend. Beide Teams hatten sich zuvor 2:2 Unentschieden voneinander getrennt, eine etwas glückliche Punkteteilung für die Niedersachsen. „Wir haben viel zu wenig miteinander kommuniziert und hätten uns über eine Niederlage nicht beschweren können“, so eine erst am Ende zufriedene Trainerin Jana Menzel. Die jeweils anderen beiden Spiele gegen die Auswahlen Bremens und Schleswig-Holsteins konnten klar für sich entschieden werden. „Eine Leistungssteigerung war unverkennbar, das gegenseitige Coachen hat viel besser geklappt“, registrierte Jana Menzel.

Alle Spiele auf einen Blick:

Bremen - Schleswig-Holstein 1 : 5
Niedersachsen - Hamburg 2 : 2
Hamburg - Bremen 3 : 0
Schleswig-Holstein - Niedersachsen 0 : 2
Schleswig-Holstein - Hamburg 1 : 4
Bremen - Niedersachsen 0 : 5

Tabelle:

PlatzMannschaftSpieleTorePunkte
1.Niedersachsen39:37
2.Hamburg38:37
3.Schleswig-Holstein34:73
4.Bremen31:130

 

(Text: NFV)