Schleswig-Holsteinischer FVBremer FV

Zu- und Abgänge der Regionalliga Nord vor der Saison 2012/2013

31.07.2012

Frank Neubarth macht VfB Oldenburg fit für die Regionalliga!

Als Tabellendritter der Niedersachsenliga hat der frühere Zweitligist VfB Oldenburg zwölf Jahre nach dem Abstieg aus der ehemaligen Regionalliga Nord jetzt die Rückkehr in die vierthöchste Spielklasse geschafft. Viel Arbeit hatte der Sportliche Leiter Frank Neubarth, um den Verein für die Regionalliga konkurrenzfähig zu machen. Elf Zugänge, darunter viele mit Regionalliga-Erfahrung, holte der ehemalige Bundesligatrainer des FC Schalke 04 in die viertgrößte Stadt Niedersachsens.

„Die Erwartungen an uns und an die Mannschaft sind sehr hoch. Unser Ziel ist es, als Aufsteiger eine gute Rolle zu spielen und den einen oder anderen etablierten Verein herauszufordern“, sagt Ex-Profi Neubarth, der mit Werder Bremen jeweils zweimal Deutscher Meister und DFB-Pokalsieger sowie 1992 Europapokalsieger der Pokalsieger wurde. Seine vielen Treffer auf internationaler Bühne brachten ihm den Spitznamen „Mr. Europacup“ ein.

Bei seinen Transferaktivitäten sorgte der 50-Jährige außerdem gleich für zwei Familien-Zusammenführungen. Die Brüder Leo Baal (Sportfreunde Lotte) und Alexander Baal (BV Cloppenburg), die aus der VfB-Jugend stammen, kehrten in die Metropolregion zurück. Aus der Südwest-Regionalliga holte Neubarth außerdem die Brüder Daniel (Eintracht Trier) und Tobias Bauer (TuS Koblenz).

Keine großen Veränderungen am Aufstiegskader nahm dagegen der ETSV Weiche Flensburg vor. Der nördlichste Verein der Liga geht „nur“ mit sechs neuen Spielern in die Saison, die unmittelbar aus der schleswig-holsteinischen Nachbarschaft kommen. Große Fluktuation gab es bei der U 23 des Hamburger SV. Mit Hanno Behrens (SV Darmstadt 98), Florian Brügmann (VfL Bochum) und Reagy Ofosu (FC Ingolstadt 04) schafften immerhin drei Talente den Sprung in die 2. oder 3. Liga. Den größten Sprung machte André Fomitschow, der vom VfL Wolfsburg II zum Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf gewechselt war. Die DFB.de-Wechselübersicht:

SV Werder Bremen II

Trainer: Thomas Wolter, geb. 4. Oktober 1963, (wie bisher/seit 1. Juli 2002)

Zugänge: Marnon Busch, Oliver Hüsing, Lukas Reineke, Torben Rehfeldt, Orhan Yildirim (alle eigene U 19), Milad Faqiryar (VfL Oldenburg U 19), Onel Hernández (Arminia Bielefeld), Yannik Jaeschke (eigene U 18), Jeffrey Obst (Tennis Borussia Berlin U 19), Dennis Wegner (Hallescher FC), Johannes Wurtz (1. FC Saarbrücken)

Abgänge: Leon Balogun (Fortuna Düsseldorf), Malte Beermann (BV Cloppenburg), Alojscha Hyde (SV Wiedenbrück 2000), Kevin Krisch (TSV Hartberg/Österreich), Marcus Mlynikowski (Sportfreunde Siegen), Andreas Schön (TSG Hoffenheim U 23), Nikolas Hörber (Ziel unbekannt)

BV Cloppenburg

Trainer: Jörg-Uwe Klütz, geb. 27. Juli 1968, (wie bisher/seit 4. Dezember 2008)

Zugänge: Dustin Beer (SV Werder Bremen U 18), Malte Beermann (SV Werder Bremen II), Bernd Gerdes (KSV Hessen Kassel), Robin Löpke (SV Holthausen/Biene), Gerrit Strey (VfL Osnabrück U 19), Jeffrey Volkmer (FC Schalke 04 II), Tim Wernke (VfL Oythe), Ben Westendorf (SV Werder Bremen III)

Abgänge: Alexander Baal (VfB Oldenburg), Adrian Ellermann (TuS Emstekerfeld), André Kaiser (TSV Ottersberg), Paul Kosenkow (BSV Schwarz-Weiß Rehden), Kevin Nennhuber (1. FC Magdeburg), Eike Noparlik (Wacker Nordhausen), Stefan Wulfing (TV Dinklage), Bernd Eilers (Ziel unbekannt)

ETSV Weiche Flensburg

Trainer: Daniel Jurgeleit, geb. 15. Dezember 1963, (wie bisher/seit 12. August 2010)

Zugänge: Karl-Christian Melfsen (Flensburg 08), Marcello Meyer (VfB Lübeck II), Masami Okada (VfB Lübeck), Hendrik Ostermann, Jannick Ostermann (beide FT Eider Büdelsdorf), Tim Wulff (Holstein Kiel)

Abgänge: Sven Beck (TSV Nordmark Satrup), Dennis Usadel (PSV Union Neumünster), Tim Wilhelmsen, Sven Zeidler (beide eigene Reserve), Sebastian Clausen (Ziel unbekannt)

Goslarer SC

Trainer: Frank Eulberg, geb. 13. Januar 1963, (zuletzt Scout bei Arminia Bielefeld/seit 1. Juli 2012) für Manfred Wölpper (nun MSV Duisburg II)

Zugänge: Semi Boog (Eintracht Braunschweig U 19), Kamil Chmiel (SV Rammelsberg U 19), Omar Fahmy (VfV Borussia Hildesheim), Karsten Fischer (Holstein Kiel), Garrit Golombek (VfL Wolfsburg II), Mazan Moslehe (TSV Ottersberg)

Abgänge: Andreas Binder (eigene Reserve), José Antonio Garcia (FSV Hollenbach), Jörn Winkler (MTV Wolfenbüttel), Filip Sajbidor, Savas Turhal (beide Ziel unbekannt)

Hamburger SV II

Trainer: Rodolfo Esteban Cardoso, geb. 17. Oktober 1968, (wie bisher/seit 1. Januar 2009)

Zugänge: Dennis Bergmann, Angelo Langer, Manuel Farrano-Pulido, Mohamed Josef Shirdel, Florian Stritzel, Torben Wacker (alle eigene U 19), Felix Brügmann (SSV Güster), Kevin Ingreso, Lennard Sowah (eigener Profi-Kader), Matti Steinmann (eigene U 17)

Abgänge: Hanno Behrens (SV Darmstadt 98), Florian Brügmann (VfL Bochum), Bertul Kocabas (Kardemir Karabükspor/Türkei), Alexander Meyer (TSV Havelse), Evans Nyarko (Fortuna Düsseldorf II), Reagy Ofosu (FC Ingolstadt 04), Gerrit Pressel (Holstein Kiel), Glenn Schröder (VfR Neumünster), Stefan Winkel (Altona 93), Isaac Akyere, Boris Leschinski, Lasse Schlüter (alle Ziel unbekannt)

SC Victoria Hamburg

Trainer: Lutz Göttling, geb. 26. August 1970, (wie bisher/seit 1. Juli 2011)

Zugänge: Abdel Abou Khalil (FC Ingolstadt 04 II), Nils Brüning (SC Concordia Hamburg U 19), David Eybächer, Kutay Keklikci (beide FC St. Pauli II), Fabian Lucassen (TSV Havelse), Marcel Meyer (USC Paloma Hamburg), Jakob Sachs (Holstein Kiel), Martin Sobczyk (FC Bergedorf 85)

Abgänge: Jonathan Asante (Ziel unbekannt), Jasmin Bajramovic (SC Vier- und Marschlande), Mathias Hinzmann, Sebastien Mankumbani, Dennis Theissen (alle Germania Schnelsen), Florian Ludewig (Karriere beendet), Dennis Wolf (Niendorfer TSV)

Hannover 96 II

Trainer: Valérien Ismaël, geb. 28. September 1975, (wie bisher/seit 28. November 2011)

Zugänge: Kevin Behrens (SV Wilhelmshaven), Tobias Fölster, Marvin Kiesewetter, Sven Reimann, Philipp Rusteberg, Christopher Stern, Tim Wohlfahrt (alle eigene U 19), Marek Große (Dynamo Dresden U 19), Deniz Kadah (VfB Lübeck), Meik Karwot (Borussia Mönchengladbach U 19)

Abgänge: Florian Beil (1. FC Magdeburg), Christian Brinkmann (KSV Baunatal), Florian Büchler, Pascal Nagel (beide Germania Halberstadt), Marc-Kemo Kranich (FC St. Pauli II), Saliou Sané (TSV Havelse), Conrad Azong, Engin Kiy, Tom Christian Merkens, Bajram Mustafa-Muzaqi, Feiz Shamsin, Tim Wendel (alle Ziel unbekannt)

TSV Havelse

Trainer: André Breitenreiter, geb. 2. Oktober 1973, (wie bisher/seit 2. Januar 2011)

Zugänge: Matthias Braczkowski, Torben Deppe (beide SC Langenhagen), Björn Masur, Ilias Papadopoulos, Dag Rüdiger (alle eigene U 19), Alexander Meyer (Hamburger SV II), Saliou Sané (Hannover 96 II), Deniz Tayar (VfV Borussia Hildesheim)

Abgänge: Aykutalp Beser (OSV Hannover), Christian Brüntjen (Arminia Hannover), Björn Kastner (TSV Altenholz), Fabian Lucassen (SC Victoria Hamburg), Ali Moslehe (1. FC Magdeburg), Rouven Rosenthal (Arminia Hannover), Niklas Tasky (1. FC Kaiserslautern II), David Maria, Jan-Thede Smidt (beide unbekannt)

Holstein Kiel

Trainer: Thorsten Gutzeit, geb. 14. Januar 1966, (wie bisher/seit 1. Juli 2010)

Zugänge: Marcel Gebers (VfB Lübeck), Manuel Hartmann (FC Ingolstadt 04), Andy Hebler, David Urban (beide FC Energie Cottbus II), Casper Johansen (FC Fyn/Dänemark), Christopher Kramer (eigene Reserve), Marlon Krause (FC Carl Zeiss Jena), Gerrit Pressel (Hamburger SV II), Marcel Schied (FC Hansa Rostock)

Abgänge: Aaron Berzel (SV Babelsberg 03), Sofien Chahed (Sportfreunde Lotte), Karsten Fischer (Goslarer SC), Fynn Gutzeit, Florian Meyer (beide eigene Reserve), Yannik Jakubowski, Kusi Kwame (beide VfR Neumünster), Dan-Patrick Poggenberg (VfL Wolfsburg II), Jakob Sachs (SC Victoria Hamburg), Kevin Schulz (VfB Lübeck), Marco Steil (VfR Wormatia Worms), Tim Wulff (ETSV Weiche Flensburg)

VfB Lübeck

Trainer: Ramazan Yildirim, geb. 7. September 1975, (wie bisher/seit 12. Dezember 2012)

Zugänge: Salih Altin (VfB Speldorf), Marcel Engelhardt (Hamburger SV U19), Nedim Hasanbegovic (Rot-Weiß Oberhausen), Sebastian Hauck (Rot-Weiß Erfurt), Davis Klak (FC Hansa Rostock II), Oualid Mokhtari (FSV Frankfurt), Kevin Schulz (Holstein Kiel), Sven Theißen (Fortuna Köln), Mustafa Zazai (VfB Lübeck U 19)

Abgänge: Daniel Cornelius (Wuppertaler SV Borussia), Tarik Cosgun (Ziel unbekannt), Domagoj Duspara (ASK Kottingbrunn/Österreich), Marcel Gebers (Holstein Kiel), Sebastian Heidel, Henrik Sirmais, Sascha Steinfeldt (alle eigene Reserve), Deniz Kadah (Hannover 96 II), René Melzer, Marius Winkelmann (beide VfB Oldenburg), Masami Okada (ETSV Weiche Flensburg), Sven Schaffrath (Alemania Aachen II), André Senger (SV Wilhelmshaven)

SV Meppen

Trainer: Heiko Flottmann, geb. 22. Februar 1957, (zuvor Nachwuchskoordinator VfL Osnabrück/seit 1. Juli 2012) für Rainer Persike (nun Sportlicher Leiter)

Zugänge: Thomas Kemper, Willi Schmidt (beide eigene Reserve), Robin Twyrdy (VfL Osnabrück), Sascha Wald (SV Holthausen/Biene)

Abgänge: Eray Bayraktar (FC Schüttdorf 09), Max Beckmann (pausiert), Marcel Hoppe (eigene Reserve), Christoph Klippel (Sportfreunde Siegen)

VfR Neumünster

Trainer: Ervin Lamce, geb. 11. September 1972, (wie bisher/seit 1. Juli 2007)

Zugänge: Marcus Hesse (TSV Stahl Riesa), Yannik Jakubowski, Kusi Kwame (beide Holstein Kiel), Denis Klassen, Jan Prüßmann (beide NTSV Strand 08), Milos Ljubisavljevic (Eintracht Norderstedt), René Lübcke, Patrick Nagel (beide SV Todesfelde), Hasan Mercan (Sakaryspor II/Türkei), Christian Rave (SV Eichede), Marco Schultz (Eintracht Norderstedt), Glenn Schröder (Hamburger SV U 23)

Abgänge: Patrick Amponsah (Ziel unbekannt), Osman Ceylan (Inter Türkspor Kiel), Torsten Lemke (FC Elmshorn 1920), Marco Möller, Nicola Soranno (beide PSV Union Neumünster), Morten Nagel (FC Sylt), Adam Raniewicz (FC Itzehoe), Manuel Schwenn (Concordia Schönkirchen)

FC Oberneuland

Trainer: Peter Moussalli, geb. 14. August 1972, (wie bisher/seit 1. Juli 2011)

Zugänge: Kevin Artmann, Alexander Hessel, Nils Laabs (alle TuS 1906 Heeslingen), Ralf Bulang (SV Werder Bremen II), Bertrand Bingana (FC Sylt), Patrick Chwiendacz (SV Werder Bremen U 19), Abiola Folarin (Hannover 96 U 19), Erkan Kilicaslan (FC Hertha 03 Zehlendorf), Michél Kniat (SC Wiedenbrück 2000), Ole Laabs (Bremer SV), Milos Mandic (SC Verl)

Abgänge: Ibrahim Alsan (TSV Grolland), Maciej Gawronski (TuS 1906 Heeslingen), Sebastian Hartung, Daniel Isailovic, Sebastiao, Christian Tokgözoglu, Necati Uluisik (alle Ziele unbekannt)

VfB Oldenburg

Trainer: Andreas Boll, geb. 6. August 1976, (wie bisher/seit 1. November 2011)

Zugänge: Mohamed Aidara (Lüneburger SK Hansa), Alexander Baal (BV Cloppenburg), Leo Baal (Sportfreunde Lotte), Daniel Bauer (SV Eintracht Trier 05), Tobias Bauer (TuS Koblenz), Daniel Halke (1. FC Magdeburg), René Melzer, Marius Winkelmann (beide VfB Lübeck), Steven Müller-Rautenberg (VfL Oldenburg U19), Thorsten Tönnies (BSV Schwarz-Weiß Rehden), Paul van Humbeeck (Berliner AK 07)

Abgänge: Abdullah Basdas (SG Aumund-Vegesack), Nermin Becovic (BV Garrel), Patrick Degen (BV Brockhorn), Karim Jahjah (TSV Grolland), Nicolas Ludwig (SSV Jeddeloh), Jan Löhmannsröben (Wacker Nordhausen), Nils Reinke, Alexander Tschalumjan (beide VfL Oldenburg), Sebastian Sonnenberger (Würzburger Kickers), Mehmet-Ali Fidan, Tillmann Koch, Melvin Lamberty (alle Ziel unbekannt)

BSV Schwarz-Weiß Rehden

Trainer: Predrag Uzelac, geb. 17. Februar 1966, (zuvor SV Hansa Friesoythe/seit 1. Juli 2012) für Jürgen Stoffregen

Zugänge: Celio (Esporte Clube Sao Luiz/Brasilien), William Costa (Imbituda Futebol Clube/Brasilien), Stefan Heyken (VfL Osnabrück II), Paul Kosenkow (BV Cloppenburg), Osei Yaw Kwarteng (Wuppertaler SV Borussia II), Björn Lambach (SC Langenhagen), Matheus (eigene Reserve), Alexander Neumann (TSV Otterberg), David Pundt (pausierte), Cristian Raudales (SpVgg Bad Homburg 05), Marcus Storey (SV Wilhelmshaven), Florian Stütz (SV Werder Bremen III)

Abgänge: Jens Buddecke, Christian Schiffbänker (beide SV Rödinghausen), Granit Curri (VfV Borussia Hildesheim), René Damerow (SV Beveren), Maximilian Dyck (Blau-Weiß Lohne), Florian Greve (SV RW Damme), Mehmet Koc, Manuel Meyer (beide TuS Sulingen), Timo Nowak (SC Niedersachsen Vechte), Thorsten Tönnies (VfB Oldenburg), Sergiy Dikhtjar (Ziel unbekannt)

FC St. Pauli II

Trainer: Jörn Großkopf, geb. 29. August 1966, (wie bisher/seit 15. Januar 2009)

Zugänge: Finn Apel, Gianluca Babuschkin, Jirdjanik Ghazaryan, André Lämmerhirt, Adrian Sejdiu, William Wachowski (alle eigene U19), Tobias Grubba, Marin Mandic (Germania Schnelsen), Marc-Kemo Kranich (Hannover 96 II), Robert Subasic (Meiendorfer SV), Halil Suveren (VfB Leipzig II)

Abgänge: Pierre Becken (Hallescher FC), Mike Eglseder (Eintracht Norderstedt), David Eybächer, Kutay Keklikci (beide SC Victoria Hamburg), Larry Ndjock (University of Maryland/USA), Arvid Schenk (VfL Wolfsburg U 23), Timo Schultz (Karriere beendet), Kevin Weidlich (TSG Neustrelitz), Sebastian Spiewak, Ole Springer, Selcuk Tidim, Vincent Wacker (alle Ziel unbekannt)

SV Wilhelmshaven

Trainer: Christian Neidhart, geb. 1. Oktober 1968, (wie bisher/seit 1. Juli 2011)

Zugänge: Fousseni Alassani (FC St. Pauli II), Rico Gladrow, Max Kremer (FC Hansa Rostock II), Sören Harms (eigene Reserve), Habib Haliti (eigene U 19), David Jahdadic (zuletzt NK Domzale/Slowenien), Jan-Gerd Kozlowski (TuS Varel), Guglielmo Maddente (Sportfreunde Lotte), Evangelos Papaefthimiou (Eintracht Braunschweig II), Sergej Schmik (SC Paderborn 07), André Senger (VfB Lübeck), Philip Sibrins (Rot-Weiß Erfurt II), Jannik Zohrabian (VfL Oldenburg U 19)

Abgänge: Kevin Behrens (Hannover 96 II), Musa Karli (SV Darmstadt 98), Francky Sembolo (SSV Jahn Regensburg), Luc-Arsène Diamesso (Karriere beendet/jetzt Co-Trainer), Mehmet Ari, Süleyman Celikyurt, Boris Kowschnikow, Teo Nekic, Marten Niemeyer, Michael Nonni, Steve Sam, Fatih Yilmaz (alle Ziel unbekannt)

VfL Wolfsburg II

Trainer: Lorenz-Günther Köstner, geb. 30. Januar 1952, (wie bisher/seit 1. Juli 2010)

Zugänge: Amro Tarek Abdel-Aziz (SC Freiburg II), Petrus Amin (MTV Isenbüttel), Danko Boskovic (FC Carl Zeiss Jena), Andac Güleryüz, Hendrik Hansen, Philip Hauck, Giovanni Millemaci, Jung-Bin Park, Jonas Sonnenberg, Nils Winter (alle eigene U 19), Shkemb Mifarti (VfB Stuttgart U 19), Dan-Patrick Poggenberg (Holstein Kiel), Arvid Schenk (FC St. Pauli II), Luka Tankulic (FSV Mainz 05 II)

Abgänge: Patrick Bauder (Rot-Weiß Oberhausen), Rafael Czichos (Rot-Weiß Erfurt), André Fomitschow (Fortuna Düsseldorf), Garrit Golombek (Goslarer SC), Alexander Klitzpera (Karriere beendet), Philipp Kreuels (SV Babelsberg 03), Tobias Krull (Ziel unbekannt), Michael Müller (1. FC Saarbrücken)

(Text: mspw)