News

Bremer Fußball-Verband sucht Verstärkung

Stellenausschreibung für Verbandssportlehrer*in (m/w/d)

(Foto: hansepixx.de)

Der Bremer Fußball-Verband e.V. (BFV) ist einer von 21 Landesverbänden des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit 87 Vereinen und über 44.000 Mitgliedern.

Der Bremer Fußball-Verband sucht frühestens zum 1. Februar 2022 eine erfahrene Persönlichkeit als

Verbandsportlehrer:in (m/w/d)
in Vollzeit (40 Stunden/Woche).


Diese Aufgaben warten auf Sie als sportliche Leitung des BFV:

  •  Konzeption und Durchführung der Aus-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen des BFV
  •  Lehrgänge für Trainer:innen, Übungsleiter:innen, Betreuer:innen und Lehrer:innen
  •  Talentsichtung und Talentförderung
  •  Aufgabenfelder innerhalb des BFV-/DFB-Talentförderkonzeptes
  •  Planung und Koordination der Nachwuchsförderung
  •  Zusammenarbeit mit den DFB-Stützpunkten
  •  Arbeit mit Verbandsauswahlmannschaften (w/m)
  •  Kaderbildung
  •  Terminierung, Durchführung von Sichtungsmaßnahmen, Sichtungsspielen und -Turnieren
  •  Enge Zusammenarbeit mit Verbandsausschüssen
  •  Inhaltlich vorbereitende Arbeiten für BFV-Gremien und Ausschüsse
  •  Teilnahme an den Sitzungen der ehrenamtlichen Gremien
  •  Mitarbeit an Projekten des BFV und DFB

Das bringen Sie mit:
Eine gültige DFB-Fußball-Lehrer-Lizenz in Verbindung mit einem erfolgreich abgeschlossenen Hoch- bzw. Fachhochschulstudium mit einem sportwissenschaftlichen oder pädagogischen Studienschwerpunkt wird vorausgesetzt.

Weiterhin legen wir großen Wert auf:

  • Erfahrungen als Trainer:in in der Vereins- oder Verbandsarbeit
  • Erfahrungen in der Erwachsenenbildung und in der Trainer:innenaus- und -Fortbildung
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Affinität und Interesse am Fußball und an der Verbandsarbeit
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • Starke Dienstleistungsorientierung
  • Erfahrung mit Microsoft Office Anwendungen
  • Erfahrung im Bereich der Online-Lehre
  • Einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis
  • Hohe Einsatzbereitschaft und zeitliche Flexibilität
  • Führerschein der Klasse B  

Das bieten wir:
Wir bieten Ihnen eine attraktive und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sportbegeisterten und kollegialen Arbeitsumfeld. Die Stelle ist zunächst nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz für zwei Jahre befristet. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühest möglichen Eintrittstermin ausschließlich per Mail (maximale Dateigröße 6 MB) an: bewerbung@bremerfv.de

Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2021

Stellenausschreibung als PDF
 

Social

Folgen und mehr erfahren:
NordFV bei FacebookNordFV bei TwitterNordFV bei Instagram