News

Regionalliga Nord der C-Junioren 2016/2017: Update nach dem 20. Spieltag

Wolfsburg sichert sich Titel

(Foto: hansepixx.de)

Am drittletzten Spieltag konnte der VfL Wolfsburg alle Zweifel zerstreuen und mit einem 4:0 Auswärtserfolg bei Komet Arsten endgültig die Meisterschaft sichern. Auf Rang zwei rückte Eintracht Braunschweig vor, da man sich beim 2:0 in Allermöhe schadlos hielt. Damit konnte man an Werder Bremen vorbeiziehen, da die Bremer in Osnabrück mit 1:3 unterlagen. Dennoch können die Osnabrücker die Klasse nicht mehr halten, da die Konkurrenz ebenfalls punktete. Der Niendorfer TSV holte einen achtbaren Punkt gegen den HSV, verlor aber dennoch an Boden, da Hannover 96 mit einem Dreier vom Harburger TB zurückkehrte. Auch St. Pauli muss nach der 1:3-Niederlage in Kiel weiter für den Klassenerhalt arbeiten.

Jan Schmidt-Tychsen über die Regionalliga Nord der C-Junioren

 

 

 

 

Social

Folgen und mehr erfahren:
NordFV bei FacebookNordFV bei TwitterNordFV bei Instagram