News

TSV Havelse bestreitet Aufstiegsspiele zur 3. Liga

Runde startet am 12. Juni 2021

(Foto: hansepixx.de)

Das Präsidium des Norddeutschen Fußball-Verbandes e.V. (NFV) hat im Rahmen eines Umlaufverfahrens die Entscheidung getroffen, dass der TSV Havelse an den beiden Aufstiegsspielen zur 3. Liga 2021/2022 am 12. und 19. Juni 2021 als Vertreter der Regionalliga Nord der Herren 2020/2021 teilnehmen wird.

Der NFV-Spielausschuss hatte zuvor bereits einstimmig beschlossen, dass ein Kandidat der Herren Regionalliga Nord 2020/2021 für die Entscheidungsspiele um den Aufstieg zur 3. Liga gemeldet werden soll.

Die Ermittlung dieses Kandidaten erfolgte im Wege einer alternativen Entscheidungsfindung unter behilfsmäßiger Heranziehung einer staffelinternen Quotienten-Regelung. Dabei wurden zunächst für beide Regionalliga Nord-Staffeln die jeweils quotientenstärksten Vereine, die auch eine Bewerbung für die 3. Liga abgegeben haben, ermittelt. Für die Süd-Staffel ergab dies den TSV Havelse und für die Nord-Staffel den FC Teutonia 05 Ottensen. Zwischen diesen beiden Vereinen war dann der Teilnehmer an den Aufstiegsspielen zu ermitteln. Das NFV-Präsidium entschied unter Einbeziehung der beteiligten Vereine letztlich zugunsten des TSV Havelse.

Auch die Vereine der Regionalliga Nord hatten sich in einer schriftlichen Abfrage unabhängig davon mehrheitlich für den TSV Havelse ausgesprochen.

„Wir wünschen dem TSV Havelse in den beiden Partien alles Gute und drücken fest die Daumen, dass der Aufstieg in die 3. Liga gelingt“ sagt NFV-Präsident Günter Distelrath. „Das letzte Mal in dieser Konstellation (2019, VfL Wolfsburg U23 – FC Bayern München U23, 3:1/1:4) durfte der Vertreter aus Bayern jubeln, dies würden wir jetzt doch gerne andersherum sehen.“

Die Spiele finden am 12. und 19. Juni 2021 statt. Der TSV Havelse tritt zuerst auswärts an und spielt die zweite Partei im heimischen Wilhelm-Langrehr-Stadion.

Der Gegner der Niedersachsen muss erst noch gefunden werden. Der Bayerische Fußball-Verband ermittelt in einer Play-Off-Runde zwischen dem 18. Mai und 5. Juni 2021 einen Sieger aus den drei Kandidaten Viktoria Aschaffenburg, SpVgg Oberfranken Bayreuth und dem 1. FC Schweinfurt 05, der dann gegen den TSV Havelse antritt.
 


(Text: NFV)

Social

Folgen und mehr erfahren:
NordFV bei FacebookNordFV bei TwitterNordFV bei Instagram