News

Präventionssymposium Fußball 2020

Anmeldung bis 20. März möglich

(Foto: vbg.de)

Auch in diesem Jahr findet wieder ein vom Norddeutschen Fußball-Verband e.V. in Zusammenarbeit mit der VBG - Ihre gesetzliche Unfallversicherung und dem BG Klinikum Hamburg veranstaltetes "Präventionssymposium Fußball" statt. Am Samstag, 28.03.2020 wird das Hamburger Volksparkstadion Gastgeber der neuen Auflage der Veranstaltung sein.

Ziel dieser Fortbildungsbildungsmaßnahme ist es, die Verletzungshäufigkeit im Ligenspielbetrieb des Fußballs zu senken und durch gezielte Maßnahmen im Training und in der Regeneration Sportverletzungen zu vermieden sowie die Leistungsfähigkeit der Spielerinnen und Spieler im Fußball zu erhöhen.

Dieses kostenfreie Präventionssymposium richtet sich insbesondere an Trainer, Physiotherapeuten, Mediziner, Mannschaftsbetreuer und interessierte Personen im Umfeld des Amateur- und Profifußballs.

Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Teilnehmer auf 200 Personen begrenzt ist.

Programm

Social

Natürlich haben wir auch ein Bild der Teilnehmer*innen aus unserem nördlichsten Landesverband, liebe @bianca.schultz.96🤗...
43 0
Auf Wunsch des @felixba_94_ posten wir hier auch gerne noch einmal die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter aus...
73 0
Am Sonntag fand in Barsinghausen die alljährliche Halbzeittagung der Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter der Regionalliga...
77 0
Die U14-Auswahl aus Schleswig-Holstein gewinnt das erste Norddeutsche Turnier des Jahres. Mit 13 Punkten setzten sich die Mädels...
60 1
Sabine Mammitzsch hat im Dezember die Goldene Ehrennadel des DFB erhalten. Unsere Vorsitzende des Frauen- und Mädchenausschusses...
54 2
Folgen und mehr erfahren:
NordFV bei FacebookNordFV bei TwitterNordFV bei Instagram